MONSTER BASH 2013 – letzte Festival News!

Das Monster Bash (hier gibt es weitere Infos) steht vor der Tür –  am Freitag (26.4) geht es in München im Zenith und Kesselhaus los und am Wochenende (27/28.4.) ist dann die Columbia Halle und der C-Club in Berlin dran!

Und wie bereits angekündigt wird es neben unseren musikalischen Hauptakteuren Rise Against, Pennywise, Millencolin, SKA-P, Flag  und vielen weiteren auch wieder jede Menge Drumherum geben, das für ein ordentliches  Festivalfeeling sorgt:Monster Bash 2013

An den Food-Ständen werden vom Fleischesser bis zum Veganer alle satt, peta2.de sind wieder am Start und der Merchandise-Stand hält Wechselwäsche für die parat, die ihr T-Shirt bereits nach der ersten Band durchgeschwitzt haben.

Neu hinzugekommen sind Viva con Agua, sie sind wie jedes Jahr bei über 50 Festivals in Deutschland und der Schweiz auf der mittlerweile legendären Becherjagd. Der gemeinnützige Verein ist in seiner sechsten Festivalsaison unterwegs und fester Bestandteil der Festivalkultur. VcA hat sich bewusst für die Festivals entschieden, denn junge Menschen sind die Entscheidungsträger, Politiker, Aktivisten, Idealisten, Veränderer, Erfinder, Lehrer, Meinungsführer und Trendsetter von morgen – und da müssen sie natürlich auch beim Monster Bash dabei sein – wir freuen uns ihr Wasserprojekt: Brunnen für Uganda zu unterstützen!

On Top werden sich bei unserem Partner Monster Energy wieder diverse Bands mit Eddings bewaffnen und signieren, was sich ihnen in den Weg stellt! Bei den  Autogrammstunden am Monster Energy Stand dabei sind: Rise Against, Millencolin, Grade, Title Fight, Flatliners, Templeton Pek, A Wilhelm Scream und Title Fight (Zeitplan für beide Städte untenstehend).

Aber auch alle Sportfans unter Euch können sich freuen denn die Monster Energy Crew hat sich noch  weitere Aktionen für Euch ausgedacht.

Für Berlin konnten sie X-Games BMX-Rider Jan Valenta gewinnen der mit seiner Mini-Ramp und BMX Crew am Start sein wird. Es wird also jede Menge BMX Action zu sehen geben!

Egal ob München oder Berlin – wir sehen uns am Wochenende!

Zeitplan Autogrammstunden:

Berlin 27.04.2013
15.30 Less Than Jake
16.30 Millencolin
17.30 Flatliners

Berlin 28.04.2013
16.15 Templeton Pek
17.00 Rise Against
18.00 Grade
19.00 Title Fight
19.30 A Wilhelm Scream

Quelle der Texte und Bilder: www.trinitymusic.de